Wie sehr geraten wir doch ins Schwärmen, wenn wir die prachtvollen Villen sehen, die die deutsche Kuppel-TV-Industrie mal wieder aus dem Hut gezaubert hat. Dabei fällt auf, dass Kreta dabei immer mehr in den Blickpunkt rückt. Dabei ist es egal, ob es sich um einen beziehungshungrigen Prince Charming oder eine einsame Bachelorette handelt – sie alle suchen ihr neues Glück in einer Traumvilla auf Kreta. Zurecht, denn die Insel hält neben traumhaftem Wetter und glasklarem Meer auch romantische Sonnenuntergänge und tollkühne Abenteuer für die Kandidaten bereit.

Luxuriöse Unterkunft zwischen Pinien- und Olivenbäumen

Für viele Urlauber, die vielleicht sogar in einer Beziehung leben (noch verwegener, die sogar eine Familie mit Kindern haben) stellt sich allerdings die Frage, ob man selbst auch ein so feudales Anwesen für einen Urlaub beziehen kann, ohne dabei das gesamte Jahreseinkommen ausgeben zu müssen. Die Antwort ist: Ja!

©surpress

Wer sich dem touristischen Trubel im Norden der Insel entzieht und über die gut ausgebauten Straßen Richtung Süden reist, der findet in Koutsounari nahe Ierapetra genau das, was das anspruchsvolle Urlauberherz erhofft. Erhöht auf einem Hang gebaut mit unverstellter Aussicht auf das Meer, umgeben von wilder Natur mit Felsen, Pinien- und Olivenbäumen, befindet sich das architektonisch bemerkenswerte Kleinod „Villa Daniela“. Die stylische Unterkunft wurde 2020 komplett neu erbaut. Dabei entspricht sie mit ihren drei Schlaf- und zwei Badezimmern höchsten Qualitätsstandards. Damit sich die Gäste ebenso entspannen wie uneingeschränkt wohlfühlen können, verfügt die Villa neben dem privaten Infinity-Pool über freies WiFi, Satelliten-TV, einer Wein- und Champagner-Cava auch über eine eigene Fitness-Area. Natürlich ist das freie Parken frei– bei Anmietung der Villa ist ein Fahrzeug inklusive.

Innen, außen und drumherum – alles stimmt

©surpress

Tritt man ins Innere der Villa besticht die hochwertige Einrichtung des Anwesens. Um die sommerliche Hitze Kretas nicht in die geschmackvoll eingerichteten Zimmer eindringen zu lassen, sind alle Räume nach modernstem Standard klimatisiert. Beim Betreten der großen Terrasse verschlägt einem der exklusive und unbegrenzte Blick aufs Meer schon einmal den Atem.

Sei die Unterkunft auch noch so einladend, so treibt es den begeisterten Urlauber hin und wieder natürlich auch in die Umgebung. Hier hat Koutsounari einiges zu bieten: In einem Umkreis von ein bis zwei Kilometern gibt es wunderbare Tavernen, auch direkt am nur anderthalb Kilometer entfernten Megali Paralia‘ (Langer Strand). Dazu befinden sich auch alle notwendigen Geschäfte in der Nähe. Außerdem lohnt sich ein Ausflug in eines der umliegenden Bergdörfer. Und versprochen (nur um sicherzugehen), Prince Charming oder die Bachelorette werden einem hier ganz bestimmt nicht über den Weg laufen.

Wer weitergehende Informationen zu der Villa Daniela oder anderen Ferienunterkünften sucht, der findet diese hier

Zurück zu unserer Homepage gelangen Sie hier

(LaK)